Ausblick

 

Nächste Termine
02.06.  Schnellturnier: Monatsturnier Mai des SCE

11.06.  Bad. Senioren-MM: SC Eppingen – SG Hockenheim/Brühl

Badische Pokal-MM

Der SC Eppingen unterlag beim SC Viernheim deutlich
Am Ligarivalen SC Viernheim kommt der SC Eppingen in der Saison 2016/17 einfach nicht vorbei. Den Niederlagen in der 2. Bundesliga und der Verbandsliga gegen „Hammerteams“ der Südhessen folgte jetzt auch das Pokal-Aus durch ein etwas zu hohes 0,5:3,5 in Viernheim. Auch dieses Mal waren die Gastgeber sehr gut, wenngleich nicht überragend aufgestellt und 2,73:1,27-Favorit. Der leicht erkrankte Christopher Noe (1) konnte seinen Vorteil gegen IM Beikert nicht ausbauen und musste ins Remis einwilligen. Damit hatte der SCE sein Pulver bereits verschossen  Cedric Hahn (3) verlor, Thomas Welz (2) stand schlechter und Jonas Reimold (4) musste auf Gewinn spielen. Reimold überzog und verlor dann; Welz kämpfte am längsten, aber am Ende musste auch er kapitulieren. Nun sind in laufenden Wettbewerben des BSV nur noch die „Oldies“ dabei, die am 11.06. gegen die SG Hockenheim/Brühl ihre Finalchance wahren wollen

Generalversammlung

Das Hauptorgan des SC Eppingen tagte am letzten Freitag
Die ordentliche Generalversammlung des SC Eppingen war durchschnittlich besucht. Vorsitzender Thomas Welz begrüßte die Anwesenden und bedankte sich bei den Mitgliedern und Vorstandskollegen für die geleistete Arbeit. Spielleiter Jonas Reimold ließ die letzte Saison noch einmal Revue passieren. Den ganzen Beitrag lesen »

Karl Hecker verstorben

Der Schachclub Eppingen trauert um sein Ehrenmitglied
Der Schachclub Eppingen trauert um sein Ehrenmitglied Karl Hecker, der nach schwerer Krankheit am 10.05. verstorben ist. Karl Hecker trat dem Verein im Jahre 1975 bei und war stets ein geschätzter Berater und Unterstützer. Der Schachclub Eppingen bedankt sich für seine Treue und wird ihm ein ehrendes Angedenken bewahren.

Ausblick

Nächste Termine:

02.06.  Schnellturnier: Monatsturnier Mai des SCE

11.06.  Bad. Senioren-MM: SC Eppingen – SG Hockenheim/Brühl          

28. Schach-Open in Sulzfeld

Das Open vor der Haustüre des SC beginnt am Himmelfahrtstag
Zum 28. Mal richtet der SK Sulzfeld in der Zeit vom 25.-28.05.2017 sein traditionelles Schach-Open in zwei Leistungsklassen in der Ravensburghalle, Rathausplatz 5 in Sulzfeld aus. Gespielt werden 7 Runden nach „Schweizer System“. In der Anmeldeliste stehen bereits 125 Namen (Stand: 13.05.), darunter vom SCE IM Christopher Noe, Tobias Hermann, Dario Focken und Ivan Trushkou. Da werden hoffentlich noch einige dazukommen. Das Turnier findet schließlich vor der Haustüre des SC Eppingen statt. Meldeschluss ist am Donnerstag, 25.05. (Himmelfahrt), 9:30 Uhr im Foyer der Ravensburghalle. Das gilt auch für vorangemeldete Spieler. Näheres unter www.sk-sulzfeld.de.

Badische Pokal-MM

Schwerstaufgabe für den SC Eppingen in Viernheim
Viel schlimmer hätte es für den SC Eppingen im badischen Pokal nicht kommen können. Nach dem knappen Weiterkommen beim Verbandsligisten SC Pforzheim müssen die Fachwerkstädter am Sonntag, den 21.05.2017, ab 10:00 Uhr beim Zweitliga-Vizemeister SC Viernheim antreten. Entscheidend für den Ausgang wird sein, ob die Südhessen ihre Profitruppe aufbieten werden. Wenn nicht, hat das SCE-Team durchaus eine Chance, wenn es Sportchef Jonas Reimold gelingt, aus dem Stammkader des Zweitligateams eine Mannschaft ans Brett zu bringen.

Generalversammlung des SC Eppingen

Das Hauptorgan des SCE trifft sich am 19.05. zur ordentlichen Generalversammlung
Die ordentliche Generalversammlung des SC Eppingen findet am Freitag, den 19.05.2017, ab 19:30 Uhr im Vereinslokal Hotel-Restaurant „Villa Waldeck“ in Eppingen statt. Es wurde fristgerecht eingeladen.

Die Tagesordnung hat folgendes Aussehen: 1. Begrüßung, 2. Berichte aus dem Vorstand (1. Vorsitzender, Spielleiter, Kassierer, Jugendleiter) mit Aussprache, 3. Bericht der Kassenprüfer, 4. Entlastung des Vorstandes, 5. Neuwahlen (2. Vorsitzender, stellv. Spielleiter, stellv. Schriftführer, Pressereferent, Seniorenbeauftragter, Kassierer, ein Kassenprüfer –alle für zwei Jahre - Bestätigung des Jugendleiters), 6. Anträge, 7. Verschiedenes.

Um eine aktive Teilnahme an der Generalversammlung wird gebeten!

Saisonschluss auf Verbandsebene

Drei Niederlagen – aber die „Zweite“ bleibt in der Verbandsliga
Die ganze Saison war schon gekennzeichnet durch Aufstellungsprobleme und das setzte sich auch in der Schlussrunde fort. Nachdem es jetzt in der Verbandsliga Nord drei Absteiger gibt, war der Auftritt beim Zweiten Karlsruhe SF 1853 noch einmal ein Zitterspiel, auch weil zwei Stammspieler ersetzt werden mussten und man gegenüber der „Zweiten“ der Gastgeber, die parallel gegen das Schlusslicht Tauberbischofsheim spielte, im Notfall auf die besseren Brettpunkte vertrauen musste. Den ganzen Beitrag lesen »

Jugendversammlung des SC Eppingen

Die SCE-Jugendlichen trafen wichtige Entscheidungen
Alljährlich treffen sich im Vorfeld der Generalversammlung die Jugendlichen des SC Eppingen zur Jugendversammlung, um ihre Amtsträger zu wählen. Die Veranstaltung war sehr gut besucht. Über wichtige Punkte wurde zäh diskutiert,

Bei den Wahlen gab es keine großen Veränderungen. Zum Jugendleiter gewählt wurde wieder Markus Beer. Er muss von der Generalversammlung am 19.05. bestätigt werden und ist dann Mitglied des Vereinsvorstandes. Sein Stellvertreter ist weiter Benjamin Steigerwald. Die Aufgaben des Jugendkassenwarts übernimmt jetzt Nicolai Bay vom bisherigen Amtsträger Cedric Hahn. Zu Jugendsprechern wurden Daniel Terzer und Dario Focken gewählt. Damit war der Jugendausschuss für ein weiteres Jahr komplettiert.

Copyright © 2017 by: Schachclub Eppingen e.V.